Beni Imhof

Zeichner EFZ Fachrichtung Architektur (in Ausbildung)

Beni absolviert seine Ausbildung als Zeichner Fachrichtung Architektur bei uns und

besucht die Berufsschule im BBZ in Goldau.

In der Freizeit spielt der Brunner leidenschaftlich gerne und gut Fussball. In seiner Freizeit spielt er auch gerne Tischtennis und wenn er sich mal nicht sportlich betätigt, entspannt er zu Hause oder ist mit guten Freunden unterwegs.

VCard


Das Mitarbeiter-Kurzportrait von Beni aus unserem Newsletter

 

Mit dem Lehrbeginn vor fünf Monaten ist Beni in die Berufswelt eingestiegen. Sehr fleissig und pflichtbewusst verfolgt er nun sein Ziel, die Berufslehre als Zeichner EFZ Fachrichtung Architektur abzuschliessen.

 

Der Lehrbeginn ist definitiv ein grosser Schritt, wird doch die ganze Alltagsroutine auf den Kopf gestellt. Es gibt viele neue Aufgaben, Erwartungen müssen erfüllt werden, plötzlich ist man hauptsächlich von Erwachsenen umgeben und auch die Berufsschule ist ein völlig neues Umfeld.

 

Doch das ist noch nicht alles, denn nebenbei hat der 15-jährige Brunner auch grosse Ambitionen im Sport – so besucht er, wenn es die Situation mit dem Virus wieder erlaubt, dreimal die Woche das Fussballtraining.

 

Beni hat den Start in diesen Lebensabschnitt mit Bravour gemeistert und fühlt sich im neuen Umfeld wohl. «Hier kann ich meine Berufslehre und meine Sportambitionen unter einen Hut bringen».

 

Gerne unterstützen wir Beni dabei indem wir sicher stellen, dass die wöchentliche Belastung von Arbeit, Berufsschule und Training zu bewältigen sind und Rücksicht auf allfällige Wettkämpfe nehmen.